Am 04.06.2016 war es endlich soweit: um Punkt 10 Uhr, eröffnete der Magistrat der Stadt Frankfurt, vertreten durch Stadtrat Herr Dr. Bernd Heidenreich, die 1. Internationale Autorenmesse im Hörsaalzentrum der Goethe-Uni in Frankfurt.

Und es war ein voller Erfolg. Wo man hinsah, nur zufriedene Gesichter. Sowohl die über 30 Aussteller, die 37 Vortragenden als auch die 12 Workshop-Leiter zogen ein positives Feedback. Eine gelungene erste Veranstaltung, die Hermann Scherer und sein Team da auf die Beine gestellt haben, so der Tenor, der sich aus den durchweg positiven  Feedbacks herauslesen lässt.

Über 1300 Besucher informierten sich auf der Messe über alles, was man zum Schreiben und veröffentlichen eine Buches braucht. Die Spanne der dargebotenen Vorträge und Workshops reichte vom Buchmarketing über Hilfen zum kreativen Schreiben, bis hin zur Rechtsberatung für Autoren. Digitales Publizieren und Self-Publishing fehlten als Themen genauso wenig wie Vorträge von Ghostwritern, die über ihre Arbeit berichteten.

Auch der Organisator selbst, gab sich die Ehre: nach der Eröffnung sprach Hermann Scherer zum Thema: „Glückskinder – Warum manche lebenslang Chancen suchen – und andere sie täglich nutzen“ vor mehr als 400 begeisterten Zuhörern. „Es war eine tolle Kulisse, eine super Location und eine ganz besondere Atmosphäre“, so Herrmann Scherer. 

Messe - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING EVENTS

Seiteninhalt
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unternehmen Erfolg AG